Sylvia`s Bridal Sampler

Sonntag, 14. Dezember 2014

Stoffauswahl - Fabrics

nun ging es an die Auswahl der Stoffe. Es sind immerhin 140 Blöcke die in diesem Quilt vorkommen. Ob ich die alle nähen werde sei dahin gestellt aber ersteinmal gehe ich davon aus das es so sein wird und somit musste ich etwas reachagieren um was passendes zu finden.  Am ende sagten mir die Batik Stoffe am meisten zu, sie sind gut mit einander zu kombinieren und haben eine breite Farbpalette somit wird es einem nie langweilig beim nähen. Da ich gerne warme Farben mag habe ich mir die Orange/rot Töne ausgesucht.
as there are 140 blocks in this sampler I had to do a bit of research of what fabrics to buy and in the end I choose Batiks as they have a wide range of colors and they always match. As I like warm colors  I went for the orange/red for starters if I will saw them all in the end I will have to see but I will give it a go.
Doch irgendwas fehlte mir, ein paar Farben mit Pfeffer und die habe ich heute noch dazu gekauft.
---
But some how I was missing something within the colors so I went out and bought some bright colors and it does make a difference.

Sylvia`s Bridal Sampler

Damit fing es an Haarlem, Holland 2014, in diesem kleinen aber feinen Quillt Shop sah ich zum erstmal diesen Sampler. Ein Geschenk zur Hochzeit an Andrew u. Sylvia vor vielen Jahren. Da wir die Namen der Brautleute teilen hatte ich mir es in den Kopf gesetzt diesen zu nähen. Ich habe mich einer Gruppe von Frauen angeschlossen die auch diesen schönen Quillt nähen und somit gehen wir ihn gemeinsam an.

this is where it started, Haarlem, the Netherlands 2014, a very niet Quilt Shop. I spotted this beautiful sampler. After reading up on the story behind it I found out that my hubby and I share the same names as the owners of the quilt, Andrew & Sylvia. Now I know it was destiny that my eye caught this quilt and I have joint in on a group of women who sew this sampler together.





Mittwoch, 12. November 2014

Christmas Stockings oder auch Weihnachtsstiefel

Diese Stiefel habe ich neulich auf Pinterest gesehen und ich musste unbedingt so welche haben. Die Anleitung war schnell gefunden Cluck Cluck SEW hat eine bebilderte Anleitung auf ihrem Blog. Aber Vorsicht es besteht Suchtgefahr. Sie sind schnell genäht und es muss ja nicht immer ein Weihnachtlicher Stoff sein.

Hat man nicht genug Stoff aus einer Serie dann näht man die Reste einfach zusammen. Viel Vergnügen beim nähen!

Freitag, 31. Januar 2014

Ein neuer Anfang und es wird bunt...

Demnächst wird es etwas bunter hier auf meinem Blog, es wird weniger gestricktes geben dafür wird etwas mehr gepatcht und gequiltet.

Patchwork wollte ich schon immer mal ausprobieren und nach meinen anfänglichen Versuchen vor ca. 20 Jahren habe ich mich dem wieder gewidmet. Mein erste Versuch war ein Wandbild welches ich noch im alten Jahr fertig gestellt habe. Heute habe ich nun mein erstes Log cabin als Kissenbezug mit Naht in Naht gequiltet. Ja es macht Spaß und weitere werden folgen.

Hiermal ein paar Bilder vom Wandbehang

Vorder und Rückseite

Log Cabin

 

 

 

Mittwoch, 8. Januar 2014

Nähwettbewerb

Noch im letzten Jahr hat Lillesol und Pelle zum Nähwettbewerb aufgerufen. Vorgegeben war ein kostenloses Schnittmuster eines Kosmetiktäschchens welches jeder selber verzieren und zweckentfremden durfte ganz nach seinen Wünschen. Da ich im Moment im Patchwork Fieber bin musste es natürlich aus der Richtung kommen aber sehr selbst.

Hier ein paar Bilder meiner neuen Patchwork Tasche welche in Zukunft Nadel und Faden beherbergen wird.

 

 

Freitag, 5. Juli 2013

My Sky

Eine tolle Idee der Krümelmonster AG

My Sky war der blaue Himmel über Venedig in 2012 der Lagunenstadt wo ich immer wieder gerne hinfahre.

Venice 2012
 

 

 

Freitag, 14. Juni 2013

Shabby Chic

Aus alt wird neu. Man muss ja nicht alles was alt ist entsorgen.